Schuhmann’s Keller zum Mühlenbräu Keller

Heute ist mir wieder ein Spaziergang eingefallen, den ich schon lange machen wollte.
Von Bischberg nach Mühlendorf ist ja nicht weit, auch wenn es ein wenig über den Berg geht.

Doch von Anfang an:
Wenn man es nicht regelmäßig macht ist es schon verblüffend, wie lang sich in Bamberg die Haltestelle Bahnhof/Atrium nach Süden zieht. Ich weiß nun, daß der Bus (Linie 995) nach Bischberg bzw. Trunstadt ganz unten, noch jenseits des Landratsamtes steht. Zum Glück für mich hatte der nette Fahrer Mitleid mit mir und hat mich weiter oben doch noch eingeladen. Ich muss wild gestikulierend und mit Panik im Blick bestimmt lustig ausgesehen haben.
Das nächste Mal weiß ich es besser und wandere die 500 Meter gleich runter.
Glücklich in Bischberg angekommen ist es nicht weit zum Schuhmann Keller.

image

Dort gibt’s das Bier der ansässigen Brauerei Zur Sonne und dazu leckere Brotzeiten.

image
Ich frage mich warum ich so lange nicht mehr hier war. Es ist sehr gemütlich und das Bier schmeckt.
Leider muss ich schon wieder weiter sonst lohnt der Besuch in Mühlendorf gar nicht mehr.
Eine Wanderstunde später ist man schon an der Brauerei in Mühlendorf.
image

Kurz darauf sitze ich auch schon am Keller.

image

…und der Stadtbus fährt gleich hinter der Brauerei ;-).

1 Gedanke zu „Schuhmann’s Keller zum Mühlenbräu Keller“

Schreibe einen Kommentar