Archiv für September, 2016

22
Sep
16

In Friesen ist zu

Nach aktuellen Informationen hat die ehemalige Brauerei Brütting in Friesen schon einige Zeit nicht mal mehr die Wirtschaft offen. Sehr schade um die gut frequentierte Wirtschaft in Friesen.  

Bei meinen Touren w005 und w019 muss man somit für die erste Rast selbst Verpflegung mitnehmen. 

18
Sep
16

Streckenübersichtslinks funktionieren wieder

Die Links zu den Streckenbildern habe ich heute von den abgeschalteten Picasa-Webalben auf Google-Fotos geändert. Somit sollte das wieder funktionieren. Bei einzelnen Bildern kann es hin und wieder noch zu Problemen kommen, aber das ist zu verschmerzen…

18
Sep
16

Sonntag Ruhetag bei Brauerei Zehendner in Mönchsambach

Mit dieser Nachricht ist die schöne Wanderung Tour w039 schon wieder Geschichte! Da sie nur Sonn- und Feiertags durchführbar ist, geht da also nun nichts mehr. Von Schlüsselfeld kommt man an anderen Tagen leider am Abend nicht mehr weg.

Schade, das war fast die letzte sinnvolle Tour für Brauereiinteressierte im Steigerwald die mit dem Freizeitbus „Steigerwaldexpress“ noch möglich war.

Der Ampferbacher Keller macht erst um 14 Uhr auf und Schlüsselfeld öffnet der Keller erst um 15 Uhr. Bleibt mit dem Freizeitbus nur noch Röbersdorf, Untergreuth, Reundorf und Sambach als erreichbare Brauerei-Ziele – doch dort kommt man ja auch anders mit öffentlichen Verkehrsmittel und zu Fuß hin.

In der nordwestlichen Ecke geht also nur noch die weite Strecke Burgwindheim- Theinheim – Trossenfurt – Weiher – Oberhaid. Wobei dort zur Zeit die Brauerei Roppelt in Trossenfurt auch am Sonntag geschlossen hat und am Samstag nur bis zum frühen Nachmittag, wenn man Glück hat, auf ein kurzes Bier möglich ist… Am Samstag kommt man recht früh, momentan noch das ganze Jahr über, von Bamberg mit dem Bus nach Burgwindheim.

Ich traue mir diese sehr schöne Tour aber hier gar nicht veröffentlichen, denn bei meinem Glück ist die sonst auch bald nicht mehr machbar…

Die Tour 39 lasse ich trotzdem mal drin, weil man sie am Freitag und Samstag auch mit einem einigermaßen geländegängigen Rad machen kann, wenn man einplant dann noch von Schlüsselfeld über Sambach nach Hirschaid fahren zu müssen… Ich mache das manchmal im Sommer mit meinem Faltrad, mit dem ich in der Regel auch im Bus von Bamberg nach Burgebrach mitgenommen werde – dazu habe ich ja schon mal einen Artikel geschrieben.




Neueste Beiträge

Archive