Bockbieranstich in Bischberg

Fast der erste heute am Schuhmannskeller:

Das Bock ist lecker, schauen wir mal, ob ich wie geplant noch nach Mühlendorf komme…

Nix wars mit Mühlendorf… Nein Quatsch, ich bin einfach wieder nach 4 Bock mit dem Stadtbus zurück.. Gut wars!

1 Gedanke zu „Bockbieranstich in Bischberg“

  1. Sehr vernünftige Entscheidung, auf dem Land einen ruhigen Bockbieranstich zu besuchen. Ich war beim Anstich der Brauerei Keesmann in Bamberg mit Hunderten von Gästen im engen Hof, Security und Warteschlangen am Eingang … ganz anders als vorgestellt.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar