Archiv für September, 2019

20
Sep
19

Noch schnell zum Herrmanns-Keller nach Ampferbach

Das letzte Wochenende am Herrmanns-Keller. Ich esse zum leckeren Bier gerne die Krakauer, aber heute gibt es Pizza, morgen Hähnchen und am Sonntag Abend ist dann Schluss für dieses Jahr. Schade, aber verständlich. Also schnell noch mal hin nach Ampferbach!

Wens interessiert, ich laufe jetzt, ganz klimafreundlich, noch über Grasmannsdorf (Brauerei Kaiser) nach Mühlendorf (Mühlenbräu) zum Bus nach Bamberg.

08
Sep
19

Erneut ÖPNV Einschränkungen im Problemlandkreis Bamberg – diesmal Linie 969

Wieder mitten im „Jahresfahrplan“ wurde eine für Ausflüge essenzielle Busverbindung von Steinfeld / Königsfeld und Scheßlitz in Richtung Bamberg klammheimlich ersatzlos gestrichen. Seit 01.08.2019 gibt es die jahrzehntelang bewährte Verbindung am frühen Samstagabend in Richtung Bamberg nun nicht mehr. Im letzten Jahr wurde genau zum gleichen Zeitpunkt die Linie 989 (Trossenfurt) massiv eingedamft und vorher die Linie 970 (Tiefenellern). Nachdem der OVF (Frankenbus) diese Verbindung vor ein paar Jahren einem leider meist unzuverlässigen Privatbusunternehmen anvertraut hatte und dadurch nur noch Ärger mit versetzten Fahrgästen hatte, hatten wir hier Veränderungen schon erwartet. Die komplette Streichung der Verbindung ist aber wieder mal ein Zeichen der ausgeprägten Steinzeit-Mentalität der Verantwortlichen im LRA Bamberg. Heutzutage sollte man den Mut haben zumindest einen Rufbus anzubieten.

Alle reden davon, den ÖPNV zu fördern, der Landkreis Bamberg macht seit Jahren das Gegenteil und untergräbt somit sämtliche Bemühungen wenigstens den Freizeitverkehr vom eigenen Auto weg zu bringen.

Mit dieser Situation ist nun auch der 11 Uhr Bus am Samstag nach Tiefenellern nicht mehr sinnvoll, da man von dort über Huppendorf nach Königsfeld oder über den Gügel nach Scheßlitz wandern konnte. Beides waren vor allem schöne Wintertouren, die jedoch nur mit der Linie 969 am Samstag Abend möglich waren.




Neueste Beiträge

Archive