20
Sep
19

Noch schnell zum Herrmanns-Keller nach Ampferbach

Das letzte Wochenende am Herrmanns-Keller. Ich esse zum leckeren Bier gerne die Krakauer, aber heute gibt es Pizza, morgen Hähnchen und am Sonntag Abend ist dann Schluss für dieses Jahr. Schade, aber verständlich. Also schnell noch mal hin nach Ampferbach!

Wens interessiert, ich laufe jetzt, ganz klimafreundlich, noch über Grasmannsdorf (Brauerei Kaiser) nach Mühlendorf (Mühlenbräu) zum Bus nach Bamberg.


0 Antworten bis “Noch schnell zum Herrmanns-Keller nach Ampferbach”



  1. Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Neueste Beiträge

Archive